Tag: Bürgerkrieg

Vor 55 Jahren verstorben: KARL JAKOBI

Von Prof. Dr. Kurt Schneider Geboren am 31. August 1904 in Straßburg/Elsass und seit 1926 Mitglied der KPD, wird Karl Jakobi am 21. August 1941 vom faschistischen Volksgerichtshof zu lebenslanger Haft verurteilt. Zunächst im Zuchthaus Brandenburg und danach ab Dezember 1943 im KZ Sachsenhausen inhaftiert, wird er im Frühjahr 1945 wie Tausende auf den Todesmarsch




Zwischen den Kriegen – Spanien und die Pariser Weltausstellung von 1937

von Anja Eichhorn Die Ausrichtung von internationalen Schauen hatte in Paris eine lange Tradition. Insgesamt eröffnete Frankreich sieben glanzvoll inszenierte Ausstellungen in Paris. Am 25. Mai 1937, nach 37jähriger Pause, öffneten sich in Paris die Tore zur bis dato letzten Weltausstellung auf französischem Boden. Das Thema der Expo, die Symbiose von Kunst und Technik, hatte




Buchtipp: Der Garten der Abendnebel

von Ralf Richter Eines Tages ist das normale angenehme Leben vorbei. Die Japaner kommen, die „Japsen“, wie sie im Buch immer wieder genannt werden. Das Land heißt noch Malaia und noch nicht Malaysia, gehört also unter anderem mit Singapur zusammen und wird verwaltet von einem „High Commissoner“. Wer älter als 45 ist, wird sich an