Uta Knebel und Reinhard Heinrich fordern: Meißen-Nossen-Döbeln wieder verbinden! Der stellvertretende Ministerpräsident Martin Dulig (SPD) will es. Die Staatsregierung scheint es zu wollen. Der VVO will es. Die Bürger wollen es. DIE LINKE im Kreis will es. Aber es zieht sich hin. In einem viel beachteten Artikel der Leipziger Volkszeitung (LVZ) berichtet Marco Böhme, unser