Her mit den Dissidenten!

Her mit den Dissidenten!

von Kevin Reißig Es schiene nachvollziehbar, wenn Linke und LINKE langsam die Lust an Auseinandersetzungen über die DDR verlören. Schließlich ist eine defensive Debattenposition unausweichlich und sachliches Argumentieren nur schwer möglich. Die eine Wahrheit gibt es nicht, und das ist auch gut so. Man sollte keinen Anspruch auf sie erheben, auch dann nicht, wenn man




Heiter, scharf, revolutionär: ERNST BUSCH sympathisch unbequem

von Jens-Paul Wollenberg Ernst Busch erblickte am 22. Januar 1900 als Sohn eines Maurers in Kiel das Licht dieser Welt. Mit fünfzehn erlernte er den Beruf des Werkzeugmachers und arbeitete dann in einer Werft. Schon bald begann er, sich politisch zu engagieren, und trat in die sozialistische Arbeiterjugend ein. Er wurde Mitglied der SPD, wechselte