Wenn einer eine Reise tut …

Wenn einer eine Reise tut …

  Von Peter Porsch Unlängst war ich in Brüssel. Da gibt es viel zu sehen und man trifft die verschiedensten Leute. Also kann man was erzählen: Zum Beispiel über das „Atomium“, neben dem „Manneken Pis“ das bekannteste Wahrzeichen von Brüssel. Das Atomium gilt, 1958 zur Weltausstellung in Brüssel eröffnet, als Symbol für das „Atomzeitalter“ .




NPD-Pressefest: 1400 Neonazis im Regen

Von Jens Thöricht Die NPD hat ihr jährliches Pressefest am 1. und 2. Juli 2011 im “Niederschlesischen Feriendorf” am Quitzdorfer Stausee bei Niesky in Sachsen veranstaltet – und “nur” 1400 Neonazis waren dabei. Trotzdem dieses Jahr das Ereignis erstmalig über 2 Tage geplant war, kamen rund 100 Rechte weniger als im vergangenen Jahr. Das Fest