Tag: Rentenreform

Durch einen Finanz-TÜV die Menschen vor Geldverlusten schützen

von Susanna Karawanskij Die Rentenreformen der vergangenen Jahre ließen das Niveau der gesetzlichen Rente drastisch sinken. Die Versicherten sollen diese Kürzungen durch private und betriebliche Altersvorsorge ausgleichen. Geringverdiener*innen und Erwerbslose können dies aber gar nicht leisten. Vielmehr nützt die Teilprivatisierung der Altersvorsorge den Versicherungen und Unternehmen. Doch die private Vorsorge ist selbst für Menschen, die




Chance vergeben – Ungerechtigkeit bleibt: Zukunftsfähige Rentenreform ist überfällig!

von Dr. Dietmar Pellmann Am 1. Juli treten neue Rentenregelungen in Kraft, um die es schon im Vorfeld heftige Auseinandersetzungen gab. DIE LINKE begrüßt selbstverständlich Rentensteigerungen oder auch die Schließung von Gerechtigkeitslücken. Gerade deshalb aber haben wir zu fragen, ob das vom Bundestag auf den Weg gebrachte so genannte Rentenpaket seinen Namen auch verdient, ob