Von Uwe Schaarschmidt Nein – wir sagen nicht mehr Neger, schon lange nicht mehr. Auch nicht Negerlein. Wir reden nicht mehr von Schwarzen, Gelben, Roten, Braunen und von Rassen auch nicht. Das alles ist auch gut so. Es war geklärt, zumindest im öffentlichen Diskurs, in den Medien, in der Literatur, der Musik. Und über die