Tag: Politische Bildung

Landesarbeitsgemeinschaft Bildung gegründet

von Anne Holowenko Am Freitag, dem 9. Juni 2017, wurde die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Bildung der Partei DIE LINKE Sachsen neu gegründet. Dazu trafen sich GenossInnen und Interessierte aus allen Teilen Sachsens in Dresden, um zu klären, wie eine produktive Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe aussehen soll. Der landesweite Zusammenschluss tritt mit dem Ziel an, die vielen




Lernen, lernen und nochmals lernen!?

von Lars Kleba „Wir brauchen mehr Politische Bildung!“, ist eine häufige Forderung in unserer Partei. „Wir haben ein sehr gutes Angebot!“ ist mindestens meine Antwort darauf – sei es durch die Bildungsträger*innen im LINKEN Umfeld, aber auch durch die Partei und unseren Jugendverband. Das erfolgreiche Mentoringprogramm, das jährlich stattfindende Pfingstcamp und die auch für 2016




Buchtipp: „Aus den Ruinen des Empires“ von Pankaj Mishra

von Ralf Richter Manche mögen ihn vorletztes Jahr in Leipzig oder dieses Jahr in Dresden gehört haben, Pankaj Mishra, den Inder, der uns die asiatische Sicht auf den Westen erklärt. Wobei man vorsichtig sein muss, schon weil man als Europäer beim Wort „Asien“ nicht zwingend an Indien denkt, sondern eher an China, Japan, die beiden




Politische Bildung unterstützt

Hans-Georg Trost (Zittau): Arbeitsgemeinschaft Politische Bildung unterstützt Herausbildung der Neuen Linken Seit einigen Jahren arbeitet im Regionalverband Oberlausitz der Linkspartei.PDS die Arbeitsgemeinschaft für politische Bildung, deren Anfänge bis 1990 zurückreichen.