Tag: Mitgliederversammlung

„Wir müssen noch mehr ausschwärmen“

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen e. V. (RLS) hielt am 18. März ihre ordentliche Mitgliederversammlung ab. Ihr Vorsitzender Prof. Dr. Peter Porsch erstattete den Bericht des Vorstands. Im Gespräch mit Wulf Skaun bilanziert er die Vereinsarbeit, benennt Aufgaben und Probleme, skizziert mögliche Lösungswege. Mit welcher Motivation haben Sie als Ex-Spitzenpolitiker der LINKEN 2014 den Vorsitz übernommen? Als




LAG selbstbestimmte Behindertenpolitik

Die LAG selbstbestimmte Behindertenpolitik DIE LINKE Sachsen hat einen neu gewählten Sprecher*inrat und hat der Sächsischen Staatsregierung Hausaufgaben mitgegeben. Am Samstag, dem 18.März 2017, haben wir uns in Leipzig zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung getroffen. Als Gast konnten wir Horst Wehner begrüßen, der uns über behindertenpolitische Initiativen der Landtagsfraktion informierte. Das wichtigste Anliegen ist es, unsere