Tag: Lesung

Freiheit und Einheit

Jour fixe spécial: Peter Brandt erzählt, liest und diskutiert über sein geschichtspolitisches Lebensthema. Von Wulf Skaun Doppelter Jour-fixe im November. Bereits eine Woche nach der turnusmäßigen 27. Runde, über die in dieser Ausgabe ebenfalls berichtet wird, ging Nummer 28 als Spécial über die Leipziger Bühne der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen. Das Besondere hat einen Namen: Peter Brandt




Highlights Oktober

„Geschichten aus dem Lunapark“ Kapitalismus – gestern, heute und morgen. Lesung und Diskussion Mit Prof. Dr. Thomas Kuczynski, Statistiker, Ökonom und Publizist (Berlin) In seinen „Geschichten aus dem Lunapark“ behandelt Thomas Kuczynski die Frage nach Altem und Neuem im Kapitalismus. Welche Rolle spielen der Wandel von sozialen Kräfteverhältnissen, die wissenschaftlich-technische Entwicklung, die Veränderung von Naturverhältnissen




Termine November 2012

Leipzig, 13. November, Dienstag, 18.00 Uhr Buchvorstellung »Abwicklung. Das Ende der Geschichtswissenschaft der DDR. Band 1 und 2« Mit Prof. Dr. Werner Röhr, Historiker Rosa-Luxemburg-Stiftung, Harkortstraße 10, 04107 Leipzig Band 1, im Jahr 2011 erschienen, informiert über historische Forschungen und Forscher/innen in der DDR und deren wichtigste Ergebnisse. Er dokumentiert Prozesse und Ergebnisse ihrer Abwicklung,