Eine Pressemitteilung der Barmer Ersatzkasse scheuchte sächsische Medien im April auf. In der Tagespresse wurde besorgt getitelt: „Je jünger – desto kränker“. Damit blieb die Zeitung in puncto Alarmismus noch hinter dem Pressetext zurück. Dort hieß es gleich: „Generation Z: Junge Beschäftigte – Arbeitsscheu, wenig belastbar?“ Unter „Generation Z“ versteht die Barmer junge Menschen im