Tag: Kopftuch

Von Kopftuch und Shitstorm

Kürzlich führte einer unserer Facebookposts zu einem kleinen Shitstorm. Der Grund: Ein Bild von Frauen, die sich an den Händen halten – eine von ihnen trug ein Kopftuch. Der neutrale oder gar positive Bezug auf Verschleierung scheint derzeit gehäuft für Empörung zu sorgen. Das Kopftuch wird als unterdrückendes patriarchales Symbol gesehen. Ein patriarchales Symbol Das




Proteste im Iran aus der Perspektive der Frauenrechtsbewegung

Von Anna Gorskih Die Iran-Delegation des Europaparlaments setzt sich seit Jahren mit verschiedenen Initiativen und Resolutionen insbesondere für Menschenrechte im Iran ein. Sie sieht die Unterstützung der iranischen Zivilgesellschaft als eine ihrer Aufgaben an. Hierzu führt die Iran-Delegation unter anderem Gespräche mit Oppositionellen und Vertreter*innen der im Iran lebenden und vom Regime bedrohten Minderheiten. Dabei