Tag: Kommunalwahlen

DIE LINKE Sachsen als basisdemokratische Mitmach-Partei

Von Marcus Boës Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus. In gut einem Jahr startet das Superwahljahr 2019. Den Anfang des Wahlreigens machen die Europa- und Kommunalwahlen im Mai. Ein paar Monate später wird der Sächsische Landtag gewählt. Der exakte Termin ist noch nicht veröffentlicht, aber das rechtliche Zeitfenster liegt zwischen dem 18. August 2019 und




Ein Ergebnis mit Licht und Schatten

von Thomas Dudzak Am 25. Mai waren die WählerInnen im Freistaat nicht nur dazu aufgerufen, ein neues Europäisches Parlament zu wählen. Auch die Kommunalparlamente sollten sie neu bestimmen. Für DIE LINKE. Sachsen war dieser Wahltermin nicht nur eine Pflichtübung zwischen Bundestagswahl 2013 und Landtagswahl im August dieses Jahres. Im Freistaat haben unzählige Mitglieder, Aktive und




Sind Wahlabsprachen „Sündenfälle“?

Dr. Eckehard Franz mit einer Kommunalwahl-Analyse aus Coswiger Sicht. Wahlen bieten immer eine Menge Stoff zur Diskussion. So auch dieses Mal. Landauf landab wird über Wahlabsprachen wie über eine Todsünde gesprochen, „Kungelei“ ist noch das Mildeste. Als ob Politik im Reinraum stattfindet und nicht aus der Kunst der Kompromisse und Absprachen bestünde. Kommunale Sachzwänge sind