Tag: Frauenpolitik

100 Jahre Wahlrecht für Frauen

Von Heiderose Gläß 2018 jährt sich die Einführung des Frauenwahlrechts zum einhundertsten Mal. Als Höhepunkte im Erstreiten des Stimmrechts können die Gründungskonferenz des Weltbundes für Frauenstimmrecht 1904 gelten und die Gründung des Deutschen Verbandes für Frauenstimmrecht im Jahr 1917. Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs und der Ausrufung der Weimarer Republik wurde das Frauenwahlrecht verkündet.




Arbeit, Einkommen und Zeit umFAIRteilen

von Claudia Jobst Gern zitiere ich Adelheit Biesecker, Mitautorin des Papiers „Wachstum – Wohlstand – Lebensqualität“: „Wir haben so viel zu tun, wir haben gar nicht so viel Zeit für Erwerbsarbeit.“ Womöglich ist es wichtig, derart provokant hinsichtlich frauenpolitischer Themen zu diskutieren, um überhaupt wahrgenommen zu werden – und das nicht nur als „Randgruppe“, die