Tag: DIE LINKE. Sachsen

Naziaufmarsch erfolgreich blockiert

  Naziaufmarsch am 13.2. blockiert! Für die Abschaffung „Sächsischer Verhältnisse“ am 18. Februar demonstriert! Von Björn Resener und Jens Thöricht Auch wenn es in der medialen Berichterstattung etwas widersprüchlich ist: Wir haben den Naziaufmarsch am 13.2.2012 erfolgreich blockiert! Die 1.600 Nazis konnten vielleicht 1.200 Meter laufen und mussten frustriert abreisen, noch bevor die von ihnen




Riesen-Schlappe für die Retzler-Verhinderer

Linker gewinnt erneut Bürgermeisterwahl in Liebstadt Hans-Peter Retzler hat es wieder geschafft! Zum dritten Mal hintereinander hat er die Bürgermeisterwahl in Liebstadt gewonnen – als einziger Linker im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Immerhin 66 % der BürgerInnen gingen an die Wahlurne und mit 72 % setzte sich der 54jährige Agraringenieur gegen zwei Mitbewerber von „Bürger für




Für eine „radikal linke Realpolitik“

„Wo will DIE LINKE. Sachsen hin?“ Gedanken zum bevorstehenden Landesparteitag, der am 5./6.11. in Bautzen stattfindet.  Von Rico Gebhardt, Landesvorsitzender für Sachsens Linke! In unserer Partei wählen wir, wenn Vorstände, Gremien, Parlamente zu besetzen sind, Menschen in Funktionen, in Ämter und Mandate, also zur Erfüllung bestimmter Aufgaben. Wie diese für mich als Landesvorsitzenden aussehen, bestimmen