Tag: Armee

Stalingrad – Erinnerung an heute

Von Thomas Kachel Der Mamajew-Hügel bei Wolgograd ist, neben der Flamme des unbekannten Soldaten auf dem Roten Platz in Moskau, das wichtigste Mahnmal in Russland zur Erinnerung an die Opfer, die der zweite Weltkrieg in der ehemaligen Sowjetunion gefordert hat: 24 Millionen Menschen. In der Gedenkstätte sind die Namen der Verteidiger des Mamajew-Hügels eingraviert –




Die Bundeswehr bekommt einen neuen „Traditionserlass“

von René Lindenau Der österreichische Dirigent und Komponist Gustav Mahler nannte Tradition „Schlamperei“. Diesen Eindruck könnte man haben, wenn man bedenkt, dass der letzte Traditionserlass der Bundeswehr 1982 von Hans Apel (SPD) verabschiedet wurde. Was ist nicht alles seitdem passiert? Helmut Kohl, die Deutsche Einheit, eine rot-grüne Episode, erneut Kriege mit deutscher Beteiligung. Letzteres ist