Tag: Arbeiteraufstand

Die vom Proletariat aller Länder im Stich gelassene Revolution

Von Prof. Dr. Kurt Schneider Mit heutigem Wissen, aber auch mit der notwendigen Kompetenz hat Stefan Bollinger eine Arbeit zum 100. Jahrestag der Russischen Oktoberrevolution 1917 vorgelegt, die sich von so mancher Publikation zu diesem welthistorischen Ereignis positiv unterscheidet. Die vorherrschende Meinung aller an Marx geschulten Sozialdemokraten war, wie Bollinger im historischen Rückblick vermerkt, eindeutig:




Der 17. Juni und ein eigenartiges Thema

Von Eckehard Franz Eigentlich gehe ich nicht zu Veranstaltungen zum 17. Juni 53. Diese eigene und erste große Niederlage tut immer noch weh, wenn man mit ganzer Kraft am Sozialismusversuch mitgearbeitet hat. Aber ausgewertet werden muss sie, soll ein demokratischer Sozialismus unser Leitbild sein. In diesem Fall reizte mich auch das Thema, zum Vergleich von