Für konsequente Haltung werben

Für konsequente Haltung werben

von Rico Gebhardt Wenn es um Hilfe für Benachteiligte gehe, müsse eine linke Partei konsequent bleiben – auch vor dem Hintergrund anstehender Wahlkämpfe. Das sagte kürzlich der Berliner Landesvorsitzende Klaus Lederer in einem Interview und fügte hinzu: „Ganz ehrlich: wenn uns das zwei oder drei Prozent kostet, dann ist das eben so“. Dem ist, denke




1. Tagung der 18. Bundeskonferenz der KPF in Berlin

von Katrin Jakulat Ich komme aus einem kleinen Dorf bei Riesa. Seit einem halben Jahr bin ich Mitglied der LINKEN. Trotzdem beschäftige ich mich schon seit langen mit den inhaltlichen Schwerpunkten und Personen der Partei, vor allem mit der Arbeit der kommunistischen Plattform, in die ich aufgrund meiner Überzeugung auch eigetreten bin. In diese Richtung