von Ralf Richter Die Ausstellung „Szenen einer Nachbarschaft“ beschwört die preußisch-sächsische Partnerschaft Es ist auch heute noch unter Staatsfeinden Brauch: Kurz bevor man sich gegenseitig die Gurgel durchschneidet, strahlt man noch einmal fröhlich beim Handschlag in die Kamera. Man denke nur an die herzliche Begrüßung zwischen Donald Rumsfeld und Saddam Hussein, oder an Muammar al