von Thomas Dudzak War es das Wetter? Es hat geregnet am 31. August. Die Sommerferien? Nein, diese Erklärungsmuster für die historisch niedrige Wahlbeteiligung bei der Landtagswahl greifen einfach zu kurz. Wir blicken nach dem Wahltag auf einen erbärmlichen Zustand sächsischer Demokratie: 25 Jahre nach der friedlichen Revolution hat sich die Mehrheit der sächsischen Bevölkerung vom