von Caren Lay Verbraucherinnen und Verbraucher müssen für ihren Strom immer tiefer in die Tasche greifen. Seit dem Jahr 2000 sind die Strompreise um 75 Prozent gestiegen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Im Gegenteil: Im kommenden Jahr steht eine weitere satte Erhöhung der Stromrechnungen ins Haus. Haushalte mit niedrigen Einkommen sind davon überproportional betroffen.